Allgemein

Beitrag vom 20. Februar 2019

0

Sportler des Jahres 2018

Sportler des Jahres 2018 Walter Leopold

Gäbe es beim TSV die Sterne des Sports hätte Walter Leopold mit Sicherheit einen verdient. 55 Jahre ist Walter in unserem Verein aktiv. Rund dreißig Jahre war er selber aktiv am Ball. Viele Jahre hat er sich um die Jugend und die älteren Herren gekümmert. Bei allen Aktionen und Sportfesten war Walter dabei. Damit auch mal andere Feiern konnten, hatte er einige Jahre die Vereinszelte mit verwaltet und aufgebaut. In den letzten Jahren war er immer der erste, der uns auf dem Sportplatz begrüßte und wir hoffen, dass das auch noch lange so bleibt. Die Verwaltung von Eintrittsgeld und Schiedsrichter Zahlungen erledigt Walter mit akribischer Sorgfalt. Auch sonst ist er immer für uns da, hat ein offenes Ohr für unsere Sorgen und unterstützt uns wo er kann.  

Menschen wie Walter machen das Vereinsleben aus und ich wäre froh wenn mehr Leute etwas davon hätten. Vereine brauchen Menschen die mit anpacken, die fröhlich und aufgeschlossen sind und das Herz am rechten Fleck haben. Lieber Walter es ist immer wieder schön mit dir ein Stündchen zusammenzusitzen, zu klönen und an die alten Zeiten zu denken. Vielen Dank für dein Engagement und deine Unterstützung.

 

Sportler des Jahres 2018  DPV-Schiedsrichter Tino Doerfert

 

Um als DPV-Schiedsrichter tätig zu sein, ist es erforderlich, dass man eine praktische und eine

theoretische Prüfung (80 Fragen in 45 Minuten) nahezu fehlerfrei besteht und zusätzlich wird man

bei zwei Landesmeisterschaften ganztägig begleitet und beurteilt. Dieses ganze Prozedere konnte

Tino erfolgreich abschließen und darf nun u.a. bei Deutschen Meisterschaften oder Spieltagen der

Petanque-Bundesliga eingesetzt werden. Tino ist seit 2017 in der Boulesparte des TSV aktiv und trägt

durch seine Einsätze bislang in Niedersachsen, von nun an bundesweit zum Bekanntheitsgrad des

TSV Krankenhagen bei.

Peter Dresenkamp Torschützenkönig

Comments are closed.

Back to Top ↑